Sebatian Manz
cl

Samstag 21.09.2019
Bühne 2

Sebastian Studnitzky
trp / piano

Samstag 21.09.2019
Bühne 2

Sebastian Manz & Sebastian Studnitzky 
Samstag 21.09.2019 Bühne 2
21:15 - 22:15, 23:00 - 23:45

A Bernstein Story

Premierenstimmung stellt sich auf Bühne 2 im Ernst Klusen Saal ein. Hier präsentieren Sebastian Manz & Sebastian Studnitzky ihre brandaktuelle CD „A Bernstein Story“, entstanden im legendären Systems Two Studio in Brooklyn, New York, Erscheinungstermin 23.08.2019. Mit diesem einzigartigen Projekt widmen sich Sebastian Manz und Sebastian Studnitzky dem großen Leonard Bernstein. „A Bernstein Story“ ist ein Album zwischen Jazz und Klassik, das „Lenny“ ganz sicher gefallen hätte. Eigentlich kommen Manz und Studnitzky aus zwei ganz unterschiedlichen Welten. Der eine klassischer Instrumentalist, den Viersenern sowohl als Solist als auch als Kammermusiker vertraut, der andere jazzikaler Grenzgänger, der mit seinem Album Ky Organic die Grenzen des Jazz sprengte. Die beiden ECHO-Klassik-Preisträger nähern sich Bernstein aus ihrem Genre heraus.  Manz als klassischer Klarinettist, Studnitzky als Jazzer. Entstanden ist etwas ganz Besonderes, das genauso sein soll wie der Komponist: fernab formaler Bestimmbarkeit, stilpluralistisch, eklektizistisch bunt zwischen Klassik und Jazz. Das Viersener Festivalpublikum wird zu den ersten gehören, die dieses Album live erleben werden.

Sebastian Manz (cl) | Sebastian Studnitzky (trp / piano)

Foto ©Label / Marco Borggreve