Curtis Stigers & Band

Freitag
20.09.2019
Bühne 1
20:45 - 22:00

Der Sänger, Saxophonist und Songwriter Curtis Stigers führt seit über zwanzig Jahren eine erfolgreiche Karriere jenseits allen Schubladendenkens. Er hat schon so viel gemacht, vom Progressive-Rock bis zur Country Musik, bevor er zum Jazz kam. Er tourte mit Popgrößen wie Eric Clapton, Elton John, Prince und den Allman Brothers, in den 1990ern gelangen ihm Welthits wie „I Wonder Why“, „Never Saw A Miracle“ oder „You´re All That Matters To Me“, die schon zu echten Klassikern im Genre Popballaden geworden sind.
Schon immer verwischt er die Musikstile: „Als ich meine ersten Jazzplatten aufnahm und darauf auch Songs von Elvis Costello und den Kinks interpretierte, reagierten die Leute geschockt, aber heute ist das ja schon richtig en vogue.“ Wahrscheinlich ist er einer der besten Pop-Jazz-Sänger unserer Zeit. Darüber hinaus ist der mehrfache ECHO Jazz Preisträger ein glänzender Live-Musiker, er liebt den direkten Kontakt mit dem Publikum, ein Entertainer alter Schule sozusagen. Mit seinem satten Saxophonsound und seiner warmen, rauchigen Stimme der Mann für das ganz große Gefühl.
Wie seine großen Kollegen vor ihm nimmt er das Beste aus der populären Musik und überträgt es in sein Metier, entschleunigt es, schafft etwas Neues.

Curtis Stigers (voc / sax) | Robin Taylor (piano) | Cliff Schmitt (bass) | Paul Wells (dr) | John Sneider (trp)

Foto ©Mali Lazell